Home und News : Bleaching
Philosophie und Spektrum
Praxisteam
Praxisschwerpunkte
 Qualifikation und Service
Kontakt und Sprechzeiten


                                                                                                                                                     



Es ist unbestritten, dass die ärztliche und zahnärztliche Versorgung immer mehr auf den Reglementierungen des von Reform zu Reform eilenden öffentlichen Gesundheitswesens beruht. "Regelversorgung, gleichartige Versorgung, andersartige Versorgung" waren die Schlagworte in 2005, Basistarif und Krankenversicherungpflicht in 2009. 2012 erhielten wir eine längst fällige Novellierung der Gebührenordnung, die versucht aus den knappen Mitteln eine zeitgemäße Medizin zu entwickeln, während 2016 ein neues Stärkungsgesetz die Schwächen des Systems offenbart. In Zukunft wird es immer wichtiger für den Patienten und den Zahnarzt gemeinsame Strategien zu entwickeln, um sich dieser ungewissen Entwicklung zu stellen. Auch ist es wichtig, das tatsächliche individuelle Risiko zu ermitteln und die Beratung wieder in den Mittelpunkt der Behandlung zu rücken. Wir ermöglichen allen unseren Patienten  Zugriff auf zeitgemäße, medizinisch sinnvolle Therapien, die auf ihre Bedürfnisse und Wünsche individuell zugeschnitten sein sollen. Moderne, bessere  computergestützte Verfahren sind der Basismedizin längst enteilt und sollen jedem zur Verfügung stehen.  Eine besonders schonende und schmerzfreie Behandlung durch ein hoch professionelles und motiviertes Team steht hierbei im Vordergrund. Den jüngsten Entwicklungen im Medizinischen Sektor wie unpersönlichen, poliklinisch organisierten Versorgungszentren, Anbietern fragwürdiger Pauschalangebote, Medizintourismusangeboten stehen wir auch aus fachlichen Gründen skeptisch gegenüber. Sie mögen ihre Berechtigung haben, jedoch sind wir der festen Überzeugung, dass ein Vertrauensverhältnis zwischen Patient und Arzt in einem freiberuflich, selbstverantwortlich tätigen Berufsstand am besten verwirklicht werden kann. Wir bauen auf eine nachhaltige Zahnarzt-Patient Beziehung und halten dies für unseren Fachbereich auch für unumgänglich. Lassen Sie sich von unseren Team überzeugen.



Unser Zahnersatz wird ausschließlich in deutschen Labors und zumeist im Wiesbadener Raum hergestellt. Zum einen sind wir sehr daran interessiert, das mittelständische zahntechnische Handwerk in unserer Region zu halten, zum anderen sind wir der festen Überzeugung, dass die Erfahrung und das Niveau dieser Betriebe weltweit zur Spitze gehört und nicht einer opportunistischen Gesundheitspolitik  geopfert werden darf. Die kurzfristig mögliche Kostenersparnis durch eine Auslandsfertigung steht in keinem Verhältnis zu diesen Argumenten, zumal die Etablierung der CAD/CAM Technologien uns in Deutschland exzellente Möglichkeiten bieten wird. Schließlich sind es Arbeitsplätze in Deutschland, die das gegenwärtige Versorgungsniveau mit finanzieren. Eine Kostenentlastung kann auch durch eine individuelle, patientenorientierte Beratung, eine konsequente Präventionsmedizin oder die rechtzeitige und gezielte Auswahl einer Zahnzusatzversicherung erreicht werden - auch ohne Kompromisse an die Qualität.

Als Wiesbadener Bestellpraxis vergeben wir unseren Patienten individuell einen Termin. Wartezeiten werden so vermieden und eine stressfreie Planung und Behandlung ermöglicht. Wir bieten dienstags, donnerstags und freitags Behandlungstermine durchgehend zur Mittagszeit. Unsere Zahnarztpraxis ist zentral in Wiesbaden gelegen.

Sollten Sie akute Zahnprobleme haben, so erhalten Sie umgehend einen Termin zur Schmerzbehandlung. Bitte beachten Sie, daß solche Termine eingeschoben und mit Wartezeiten verbunden sind.




Wir führen das freiwillige Fortbildungssiegel der Landeszahnärztekammer Hessen und der Bundeszahnärztekammer. Unnötige und riskante Behandlungen sollen vermieden und falls es Alternativen gibt ganz umgangen werden. Gleichzeitig werden neue medizinische Erkenntnisse und Techniken berücksichtigt. Dazu bieten wir synergistisch sämtliche Teilgebiete der Zahnmedizin in unseren Praxisräumen an, um dem Prinzip "alles aus einer Hand" gerecht zu werden. So werden lästige Überweisungen, zeitraubende Mehrfachuntersuchungen und Kompetenzzuweisungen überflüssig. Auch ein nach modernsten Gesichtspunkten eingerichteter Op-Bereich steht uns hierbei zur Verfügung. Selbstverständlich führen wir indikationsbezogen in Zusammenarbeit mit einem Team erfahrener Anästhesisten Behandlungen in Narkose durch.

                                                                                                 




Implantologie und Chirurgie











Kinder- und Jugendbehandlung










Ästhetik








Prophylaxe







Praxisbesonderheiten









Top